Ujazdowski-Allee in Warschau, Polen

Ausgangssituation:
Die Ujazdowski-Allee in Warschau ist Bestandteil des Warschauer Königsweges, einer der ältesten und wichtigsten Verkehrsachsen der Stadt, Zentrum für politische Institutionen sowie Botschaften in Polen und Aushängeschild der Hauptstadt. Die Prachtstraße zweigt vom Platz der Drei Kreuze direkt nach Süden ab und geht schon bald in eine Parklandschaft über, dem Lazienki Park. Es ist der größte Park in Warschau, angelegt im englischen Stil im 18. Jahrhundert. Er gehört zu den schönsten Parkanlagen Europas und umfasst auf hügeligem Terrain mehrere Palais, künstliche Seen, Kanäle und Kaskaden, Brücken, Altanen, Pavillons, Skulpturen sowie ein antikes Theater auf der Insel.

Kundenwunsch und Auftrag:
Entlang der Ujazdowski-Allee sollten bestehende historische Gaslaternen auf moderne LED-Beleuchtung umgerüstet werden. Die Lichtfarbe sollte die Anmutung von Gaslicht haben, um
die anliegenden historischen Bauten in vertrautem warmen Licht zu belassen.

Die Lösung von BRAUN:
Die Umrüstung der gut 25 historischen Leuchten erfolgte sehr zügig mit His.lux Premium-Modulen. Wunschgemäß  wurden alle His.lux-Module in der BRAUN-exklusiven Lichtfarbe LED GASlight ausgeführt. Ganz wie früher erstrahlt die Ujazdowski-Allee heute in warmweißen Licht, aber wirtschaftlicher mit moderner LED-Technik. Die Auftraggeber waren mehr als zufrieden mit der Optik, Anmutung und hohen Effizienz der neuen Beleuchtung.

UjazdowskiAllee-nacht1 UjazdowskiAllee-nacht2