Bündelpfeilermast Typ Berlin

Dieser aufwendig gestaltete Kandelaber aus Aluminiumguss, passend zur Modellleuchte Alt-Berlin wurde nach historischem Vorbild gefertigt. Der neogotische Bündelpfeilermast besteht aus vier schlanken, langgestreckten Viertelsäulen. Sockel und Säulenschaft werden durch umschließende Ringe optisch zusammengehalten und gegliedert. In der Sockelzone ist eine Mastklappe eingearbeitet. Die Gestaltung des Kapitells ist dem originalen Berliner Mast nachempfunden und schließt mit einem Akanthusblatt-Kapitell ab. Der Bündelpfeilermast eignet sich in Verbindung mit einer unserer historischen Leuchten hervorragend für die Beleuchtung von repräsentativen Gebäuden oder gesamten historischen Altstädten.